© 2019 Betriebsarztservice Holding GmbH

Betriebsmittelprüfung

Die elektrischen Betriebsmittel in Ihrem Unternehmen werden täglich von Ihren Mitarbeitern genutzt. Um Unfälle zu vermeiden und ein sicheres Arbeitsumfeld zu schaffen, muss die Nutzung der Geräte gefahrlos möglich sein. Deshalb sind Arbeitgeber verpflichtet, ihre Betriebsmittel regelmäßig überprüfen zu lassen (DGUV A3).
 

Auch hier unterstützt Sie Betriebsarztservice: Unsere Experten nehmen die Prüfung Ihrer elektrischen Betriebsmittel gerne für Sie vor. Für eine sachgerechte Prüfung führen wir dabei folgende Schritte durch:  

 

  • Der Prüfer führt eine Sichtprüfung des Geräts auf offene Schäden durch

  • Anschließend nutzt er ein Prüfgerät, um das Betriebsmittel auf elektrotechnische Fehlerfreiheit zu untersuchen

  • Abschließend versieht unser Experte das geprüfte Gerät mit einem Prüfsiegel, welches das Prüfergebnis, das Prüfdatum sowie einen Barcode zur Geräteerkennung enthält. 

 

Nach Abschluss der Prüfung erhalten Sie ein umfangreiches Prüfprotokoll, auf dem jedes einzelne elektrische Betriebsmittel unverkennbar durch seinen Barcode vermerkt und das Ergebnis der Prüfung festgehalten ist. Das Prüfprotokoll listet ebenfalls auf, wie hoch der Prozentsatz der fehlerhaften Betriebsmittel ist. Dies benötigen unsere Experten, um den nächsten Prüfintervall zu bestimmen. 

 

Neben elektrischen Betriebsmitteln sind wir ebenfalls in der Lage, andere Geräte auf ihre Sicherheit zu überprüfen. Dazu zählen unter anderem Leitern, Spielplatzgeräten, Maschinen und Klimaanlagen.

 

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an, um offene Fragen beantwortet zu bekommen!

  • White Facebook Icon